Hinweis

Die Inhalte dieser Webseite machen keine Heilversprechen. Wir erstellen keine Diagnosen im medizinischen Sinne, und unsere Angebote und Dienstleistungen ersetzen keinen Arzt- oder Heilpraktikerbesuch.

Unsere Arbeit unterliegt der absoluten Schweigepflicht.

 

Wünschen sich hungernde/ missbrauchte Menschen/ Kinder auch selbst ihren Hunger/ Missbrauch?

Jedem, denn es nicht so gut geht, hat sich nicht immer etwas falsches gewünscht. Das, was sich verwirklicht, ist ja Unterbewusst gedacht worden. Und darüber macht man sich keine Gedanken mehr. Das sind viele Unterbewusste Prozesse durch Medien, Schule, Erziehung uvm. die dazu geführt haben.

 

Das ist dann in einem drin, und die meisten erkennen es eben nicht was da so wirkt. Doch warum gibt es misshandelnde, oder hungernde Kinder, Totgeburten, Kindstod etc.... Wir können es nicht genau bewerten was hier eingewirkt hat, also welche Prozesse. Doch auch hier gilt mit Sicherheit, Ursache und Wirkung. Hier muss man schon tiefer gehen, um die genauen Prozesse die zu dieser Wirkung führen herauszufinden. Betrachtet man diese Ursachen und Wirkung nur Oberflächlich, dann werden viele Menschen es immer nur als "Nicht funktionieren" ansehen und es als solches bestätigen.

Diesen Menschen, denen das passiert haben ein ganz anderes Bewusstsein. Ist man unbewusst, dann sieht man sich immer als Opfer, und sucht nach Bestätigungen das jemand anderes Schuld sein muss. Doch es geht nie um Schuld, oder auch Sünde....

Es geht immer nur um Ursache und Wirkung. Das ist ein hermetisches Gesetz. Wird ein Kind misshandelt, oder hungert es, dann gibt es auch hier eine Verursacherkette, oder verschiedene Verursacherketten die wirken und zum tragen kommen, die dazu geführt haben das diesem Kind, Erwachsenen so etwas passiert ist.

Auch wissen wir mit unserem Verstand nicht, warum eine Seele sich diese Erfahrung ausgesucht hat. Unser Verstand versucht immer diese Dinge zu klären, doch geht das in den meisten Fällen nicht, weil der Verstand die vielen Ursacheketten nicht nachvollziehen kann. Darum ist es schon sehr wichtig etwas tiefer in diese Thematik zu gehen, still zu werden, tiefer zu schauen, und die Details anzuschauen, die dazu geführt haben könnten, und damit in Verbindung stehen. Das gilt auch für alle anderen Dinge, wie Krankheiten, Liebe, Reichtum,, Berufliche Wege, usw.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0