Hinweis

Die Inhalte dieser Webseite machen keine Heilversprechen. Wir erstellen keine Diagnosen im medizinischen Sinne, und unsere Angebote und Dienstleistungen ersetzen keinen Arzt- oder Heilpraktikerbesuch.

Unsere Arbeit unterliegt der absoluten Schweigepflicht.

 

Das Gesetz der Resonanz

Das Gesetz der Resonanz wirkt immer, ob wir es wissen oder nicht, bewusst oder unbewusst. Gedanken und Gefühle erzeugen ein Resonanzfeld, das sich mit einem anderem Resonanzfeld der gleichen Schwingung verbindet. Und somit wird unser Leben in die Richtung beeinflusst, die wir entweder wollen, oder eben auch nicht.

 

Wenn wir die Wirksamkeit des Resonanzfeldes ein wenig durchschauen, können wir unser Leben selbst in die hand nehmen, sind nicht mehr fremdbestimmt und nicht machtlos irgendwelchen Glaubenssätzen und Gedanken ausgeliefert.

 

Sobald wir unsere gedankliche Ausrichtung verändern, können wir solche Erfahrungen und Ereignisse in unser Leben ziehen, die wir uns wünschen.

Was ist das Gesetz der Resonanz

Das Gesetz der Resonanz lässt sich kurz gesagt ausdrücken als

- Ursache und Wirkung -

Das Gesetz der Resonanz wirkt bei uns allen. Das Gesetz der Resonanz wirkt seit Jahrtausenden, ja eigentlich seit Anbeginn der Welt. Aber erst jetzt wird dieses Wissen immer mehr allen Menschen zugänglich.

 

Wenn sich vieles in unserem Leben nicht so erfüllt hat wie wir es wollten, oder sich Dinge eingestellt haben die wir nicht wollten und unerwünscht waren, ist dafür das Gesetz der Resonanz verantwortlich. Und damit wir selbst, weil wir Schöpfer unserer Realität sind.

Damit will ich sagen, das unsere Grenzen dennen wir oft ausgeliefert zu sein scheinen in Wirklichkeit nur in unseren Köpfen existieren.

Unmöglich ist nur das, was wir für unmöglich halten.

 

Wenn wir glauben die Welt ist schlecht, und alles ist schwer zu erreichen, oder nur wenige Menschen haben das Glück gesund, erfolgreich und wohlhabend zu sein, dann haben wir von diesem Standpunkt aus natürlich Recht. Dann ist das unsere Überzeugung das es so ist. Und genau nach dieser Überzeugung wird sich unser Leben ausrichten und formen.

Das ist weder gut noch schlecht. Es ist einfach unsere Überzeugung.

 

Sogar die Wissenschaft bestätigt in Untersuchungen, das Überzeugungen unser Leben beeinflussen. Und mehr noch. Überzeugungen beeinflussen sogar unser gesamtes Umfeld.

Die Quantenphysik bestätigt immer mehr, das die menschlichen Überzeugungsmuster uns zu dem werden lassen an das wir glauben.

Und das hat natürlich grosse Auswirkungen auf unseren Lebenszustand und Befinden wie zum Beispiel von Krankheit, Gesundheit, unseren Selbstheilungskräften bis zu unserem Glückszustand.

 

Alles ist Schwingung. Das heisst wir müssen in die Schwingungsebene mit dem kommen das wir wollen.

Gleiches zieht Gleiches an.

° Wollen wir gesund sein, müssen wir uns gesund fühlen.

° Wollen wir ein glückliches, erfolgreiches Leben führen, fühlen wir uns doch einfach jetzt schon so wie wir es wollen.

 

Das Gesetz der Resonanz sagt immer "JA"

 

Wir werden in unserem Glauben immer wieder bestätigt.